use what you have

UPcycling

Ein weiteres Thema, das Frau Farn sehr am Herzen liegt, hat viel mit Wertschätzung und einer kreativen Ressourcennutzung zu tun.

 

Den eigenen Müll reduzieren und etwas ganz Neues daraus zaubern.

 

Dinge losgelöst von ihrem ursprünglichen (oft nur sehr kurzlebigen) Zweck zu sehen, kann man üben... und plötzlich gibt es kaum noch Abfall... sondern nur noch Potential.

 

Derzeit ist Frau Farn viel mit Papier beschäftigt und mit alternativen Malgründen.

Sie hat aber schon alles Mögliche zweckentfremdet.

 

Die folgende Bildergalerie versteht sich als Prozess, der laufend aktualisiert wird und als Anregung / Ideensammlung dienen soll. Bei Interesse nach speziellen Anleitungen, liefert Frau Farn diese gerne nach.

 

Was fällt euch noch Tolles ein oder was habt ihr schonmal gemacht?

Ideen für weitere Projekte kann man ja nie genug haben :)

 

In diesem Sinne :

let´s be creative

to be continued.